22 Bauer Jochum

Der Riese Taurin ist auch der Grund weshalb der Bauer Jochum einst vergeblich versuchte, eine Kapelle auf seinem Grund zu errichten. Ein Zufall wollte es, dass er auf dem Rücken seines Esels ein paar Brocken gut geformter Steine vom Stierlochkopf mitführte, um sie für den geplanten Bau zu verwenden. Er arbeitete den Tag über an der Mauer, wann immer er die Zeit dazu fand. Am nächsten Morgen waren die Steine regelmäßig wieder abgetragen. Bauer Jochum kannte nicht Taurins Gründlichkeit, er hatte überhaupt keine Ahnung von Taurins Existenz. Aber Taurin kannte jetzt den Bauern, und es tat ihm leid, seine Arbeit jede Nacht wieder abtragen zu müssen – es half aber nichts, die Stierlochsteine mussten bis zum letzten wieder zurück an ihren Ursprungsort, befand er. Sonst wäre sein Werk nie vollkommen, und er würde bis in alle Ewigkeit in Lech bleiben müssen, wo es ihn doch längst zu seinen Verwandten ins ferne Albanien zog.

>> Zur Karte
>> Alle Tipps anzeigen